Luftaufnahme des Wetterkreuzstadions (31.8.2019)


Das Eröffnungswochenende (10.-12.7.2015)


Zum Fotoalbum von der Eröffnungsfeier


Eckdaten

  • Standort: Eisenstädterstraße Richtung Pöttsching gegenüber vom Friedhof
  • Bauzeitraum:

    • Baubeginn war der 9. Oktober 2013
    • Geplante Fertigstellung Gebäude September 2014
    • Zwischentermine:
      • Fundamentplatte fertig am 04.12.2013
      • Hohlwände Keller und Kellerdecke betoniert 17.12.2013
      • Hohlwände Erdgeschoss betoniert 30.01.2014
      • Holzbau Beginn 12.02.2014
      • Dachgleiche 19.02.2014 - 26.02.2014
  • Sportplatzfertigstellung: Rasenansaat Mai 2014
  • Kosten: Netto ohne Mehrwertsteuer 1,5 Mio. €  = 1,8 Mio € brutto, davon werden nicht ganz 1,2 Mio € von der Gemeinde übernommen, den Rest muss der Verein durch Förderungen und Eigenleistungen bzw. Spenden aufbringen.
  • Anlage: Ein Hauptspielfeld (69 x 110 m), ein Trainingsspielfeld (49 x 82 m), eine Tribüne in der Mitte
  • Planung & Umsetzung:
    • Bauleitung: Team plankraft ZT GmbH (Architekt DI Norbert Reithofer)
    • Sportstättenbau: SV Robert Wolf
  • Teilnehmende Firmen: TB Ing. Willibald Dallos, Simon-FischerZT-GmbH, STRABAG Hochbau, Fa. Franye GmbH, Fa. Hutter und Stifter, Dachdecker-Spengler, S2-Flutlicht GmbH, STRABAG Sportstättenbau, Robert Frank GmbH


Bausteinaktion

Wir möchten uns bei allen Personen, Vereinen und Firmen herzlich bedanken, die unser Projekt durch den Kauf eines oder mehrerer Felder unterstützt haben!

Grundriss Einreichplan

 

Letzte Änderung am Donnerstag, 10 June 2021 09:51